Ritterlich und märchenhaft

Museum Wasserburg Kapellendorf

Geist

Erleben Sie den mittelalterlichen Charme bei einer Museumsführung und Theatervorstellung oder einfach beim Flanieren im idyllischen Burghof.

 

© Dirk Urban

Das kleine Örtchen Kapellendorf ist mit seinen rund 450 Einwohnern nachweislich eines der ältesten Orte Thüringens (Datierung 833). Die im 12. Jh. entstandene Wasserburg wurde nicht, wie der Großteil regionaler Burgen, zu einem Schloss umgebaut, sondern behielt ihren wehrhaften Charakter mit nahezu allen Elementen einer Burg, wie Türmen, Mauern, Burgküche usw. In den alten Gemäuern werden heute modern gestaltete, wechselnde Ausstellungen sowie eine Dauerausstellung zur Geschichte der Burg gezeigt, bei der es auch Mitmachstationen für die jungen Gäste gibt.

Angebote:

N

Möglichkeiten: Burgführung, Theatervorstellungen, Museumsbesichtigung

Diese Besonderheiten gibt`s hier außerdem zu entdecken:

N

Künstlerdorf (Keramiker, Musiker, Kabarett)

N

Kapellendorf, Kirche mit über 1000-jähriger Geschichte

N

16 Baudenkmäler im Ort

Gut zu Wissen

Buchbare Zeiten/Dauer/ Termine/Öffnungszeiten:

Di – So: 10:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr

Kosten Leistung p. Person, ggf. Buchungsoptionen:

Normalpreis: 4 € p. P.
Ermäßigt: 2,50 € p. P.
1. Dienstag im Monat kostenlos

Kontakt & Anfahrt

Museum Wasserburg Kapellendorf
Ansprechpartner: Marie Linz
Am Burgplatz 1
99510 Kapellendorf

Tel.: +49 (0)36425  22485
E-Mail:

ERLEBNISFINDER

150 Ideen für Ihre Urlaubs- und Ausflugsziele im Weimarer Land

 

Filter

  • Filtermöglichkeit nach Themen:

  • Ursprung, Geist, Entfaltung

Psst… Geheimtipp:

Kombinieren und noch mehr Weimarer Land erleben …

Geschichten hören unter Wasser

Geschichten hören unter Wasser

Toskana Therme Bad SulzaAus dem unendlichen Reichtum der Literatur werden fein dosierte Juwelen präsentiert – eine wunderbare Entdeckungsreise mit den Ohren und dem Körper im Klangraum Wasser schwebend.Jeden Freitag findet im Liquid Sound Tempel der Toskana Therme Bad...

mehr lesen
Orgelsommer in Thüringen

Orgelsommer in Thüringen

Imposante Klänge von der Königin der InstrumenteVon „Die Austernprinzessin“ bis zum „Fandango – Spanisch-portugiesische Orgelmusik aus 4 Jahrhunderten“ – Versinken Sie zum Orgelsommer in Thüringen in der musikalischen Vielfalt der Kirchenorgeln im Weimarer Land,...

mehr lesen
Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land

Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land

Musica della regione Unter dem Motto: "Musica della regione" finden wieder exklusive Konzerte in Thüringens schönsten Kirchen statt. In 10 Kirchen mit 10 Konzerten wird die Musikwelt des Weimarer Landes zu einem Gesamtkunstwerk und nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise...

mehr lesen
image_pdfDruckversion