Jena Willkommen im Paradies

Die Großstadt süd- östlich des Weimarer Landes

 

Jena, so heißt es, sei die reichste Stadt des Ostens. Reich an Landschaft und Großstadtgefühl ist wohl am ehesten gemeint.

Die malerischen Muschelkalkfelsen und die Saale auf der einen und die Stadt mit berühmter Universität, Forschungszentren und dem jungen Gewimmel überall in der City auf der anderen Seite, haben schon so mach einen Weggezogenen zur Rückkehr bewogen. Im Grunde ist in Jena vieles, was es zu erkunden gilt, gleich um die Ecke und damit zu Fuß gut zu erreichen. Natürlich kann man sich auch alles vom JenTower aus von oben betrachten:

  • das Zeiss-Planetarium
  • der Botanische Garten
  • das Schillerhaus
  • das Phyletische Museum

Lässt man sich auf die facettenreiche Stadtgeschichte ein, dann kann es dauern. Denn die Geisteswelt von Jena ist so spannend, ja fesselnd. Eine Stadtführung oder ein Ausflug auf die SaaleHorizontale, die rund um die Stadt mit Höhenblick auf die Umgebung führt, könnte ein Einstieg sein. Aber Vorsicht, es heißt unter den Jenaern: „Entweder man fährt einfach vorbei, oder man lässt sich ein und bleibt für immer.“

JenTower – „Keksrolle“ mit Aussichtsplattform

Mit einer Höhe von 159 m und einer Spiegelfassade prägt der JenTower das Stadtbild wie kein anderes Gebäude. Auf einer Aussichtsplattform der scherzhaft genannten Keksrolle in 128 m Höhe kann man die herrliche Aussicht über die Stadt und die Jenaer Muschelkalkfelsen genießen.

Zeiss-Planetarium Jena

Das dienstälteste Projektionsplanetarium der Welt zeigt, dank modernster Laser-Ganzkuppelprojektion, fantastische Bildungs- und Unterhaltungsprogramme für alle, die gern nach oben schauen. Im gemütlichen Sessel unter der Kuppel kann man ruhig und gelassen den Boden verlieren, begleitet von 3D- Welten und Animationen. Unter der 25-Meter-Planetariumskuppel können über 9.000 Sterne beobachtet werden.

Deutsches Optisches Museum

Jener ist ein Zentrum der Optik. Das Museum erzählt modern und anschaulich die Geschichte über das Licht und wie es eingefangen werden kann. Ausgangspunkt dieser Tradition ist die historische Zeiss-Werkstatt von 1866. Es ermöglicht einem Blick auf die optischen Instrumente der Vergangenheit bis zu den modernsten Geräten der Weltraumforschung heute. Derzeit wird das Museum zu neuem Leben erweckt. Die Wiedereröffnung ist für 2023 geplant. Wir sind gespannt.

Phyletisches Museum Jena

Das 1907 von Ernst Haeckel begründete Museum befasst sich mittels Dauer- und Sonderausstellungen mit der Stammesgeschichte der Tiere und Menschen in all ihren Facetten. Die Sonderausstellungen widmen sich aktuellen Themen mit Evolutions-Bezug, aber auch ästhetischen und künstlerischen oder gesellschaftlich relevanten Themen. Zudem ist es ein naturkundliches Forschungsmuseum, dessen Sammlung über 500.000 Exemplare umfasst, wie z. B.:

  • ausgestorbenen Tiere
  • Fossilien
  • Insekten
  • viele Vogel- und Säugetierarten

 

Stadtmuseum & Kunstsammlung der Stadt Jena

Das Stadtmuseum Jena ist in einem spätgotischen Gebäude an der Nordseite des Marktes untergebracht. Eine Vielzahl von Ausstellungen zeigen die Facetten der Jenaer Stadtgeschichte.

Die Kunstsammlung Jena verfügt mit etwa 8000 Werken über einen beachtlichen Bestand vor allem des 20. Jahrhunderts, die punktuell in das Ausstellungsprogramm einfließen. Die Sonderausstellungen zur Kunst der Klassischen Moderne und zur Gegenwartskunst erweisen sich immer wieder als Publikumsmagnete.

Stadtmauerensemble mit Johannistor und Pulverturm

Das mittelalterliche Stadtmauerensemble mit den beiden markanten Türmen Johannistor und Pulverturm ist noch heute ein beeindruckendes Zeugnis der historischen Wehranlage der Stadt.

Damals bestand es aus 12 m hohen und 2 km langen Mauern mit Wehrgang, Gräben, Toren und Flankierungstürmen. Ein Blick von den Türmen auf die Innenstadt und Jenas malerisches Umfeld lohnt sich!

Weitere Infos unter www.visit-jena.de

Veranstaltungen unter www.jena-veranstaltungen.de

Jena Tourist-Information
Informationen, Tickets, Souvenirs

Markt 16
07743 Jena

Tel.: +49 3641 498050

Sehenswertes in Jena

Tourist-Informationen

Welcome to the Weimarer Land. Our tourist information staff will be happy to answer your questions, give you holiday tips and help you plan your trip - on the spot, on the phone or by e-mail.