Niederburg Kranichfeld

Die Niederburg liegt idyllisch auf einem Sporn über dem Flussbett der Ilm am östlichen Ortsrand von Kranichfeld. Sie wurde um 1147 erbaut und mit einer außerordentlich großen Vorburg, einer kleinen mittelalterlichen Hauptburg und mehreren Türmen sowie großen Wällen und Gräben versehen.

Im romantischen Ambiente des Planhofs und der Freilichtbühne finden Konzerte, Musicals, Theaterstücke, Open-Airs sowie Volksfeste für Jung und Alt statt. Ein besonderer Höhepunkt ist das alljährlich stattfindende Tanz- und Rosenfest.

Die Flugvorführungen durch den Falkenhof Schütz werden für den Besucher zu einem atemberaubenden Erlebnis.

Gut zu Wissen

Öffnungszeiten:

Terrassencafé am Rosengarten
April bis Oktober: bei gutem Wetter 13:00-17:00 Uhr

Kosten /Buchungsoptionen:

Besichtigung nur von Außen möglich.

Kontakt & Anfahrt

Niederburg Kranichfeld
Schloßgasse 18B
99448 Kranichfeld
Tel.: +49 (0)36450 39996

Call Now Button