Content-Security-Policy: script-src ;

Heiße Eisen

Magischer Funkenflug beim Schmiede-Workshop

Entfaltung, Ursprung

Erlernen Sie das uralte Handwerk des Schmiedens und trotzen Sie den scheinbar störrischen Elementen wie z.B. Eisen oder Stahl. Fertigen Sie auf traditionelle Art Ihr ganz persönliches Lieblingsstück.

 

© Ilmtalschmiede-Schwarz/ zoep-entertainment

Das Feuer ist geschürt und die Flammen lodern. Der Hammer schwingt auf den Amboss nieder, Funken fliegen, es ist heiß – ca. 1.300 Grad braucht es, um das Metall so weich werden zu lassen, dass es geschmiedet werden kann. Kräftige Schläge sind nötig, um das Rohmaterial in Form zu bringen – zeigen Sie Ihrem Werkstück wo der Hammer hängt. Nach einer Weile entwickeln Sie sogar ein Gefühl für das Material. Erleben Sie, wie sich das Metall unter dem Hammer verändert und nach und nach immer mehr modelliert wird.

Spüren Sie die Kraft und Energie im natürlichen Zusammenspiel der Elemente Feuer, Wasser, Luft und Metall. Die besondere Atmosphäre der Vater-Sohne-Schmiede, das Drinnen-Draußen-Gefühl durch die offenen bzw. teilweise verglasten Fronten, die den Blick in die Natur freigeben, lassen die Gedanken und die Kreativität fließen. Am Ende des Tages lassen Sie sich erschöpft von der schweißtreibenden Arbeit zurückfallen, aber auch glücklich, mit einem Objekt in der Hand, geschaffen aus eigener Kraft.

Workshops:

  • Schmiede-Grundkurs (1 Tag)
  • Kurs-Freihandschmieden (2 Tage)
  • Aufbaukurs-Technik des Treibens (1 Tag)
  • Messerschmiede-Kurs (1 Tag)

Diese Besonderheiten gibt`s hier außerdem zu entdecken:

  • Ilmtal-Radweg
  • Pferdehof Hengstbachhof
  • Gaststätte “Zum Lindenbaum”
  • Kunstschmiede & Meisterbetrieb

Gut zu Wissen

Buchbare Zeiten/Dauer/ Termine/Öffnungszeiten:

1 oder 2 Tage
Je 6-7 Stunden
Start: je 10.00 Uhr

Kosten Leistung p. Person, ggf. Buchungsoptionen:

Schmiede-Grundkurs; pro Person: 90,00 €
zuzügl. 15,00 € Materialkosten
Kurs-Freihandschmieden; pro Person: 180,00 €
zuzügl. 25,00 € Materialkosten
Aufbaukurs-Technik des Treibens; pro Person: 150,00 €
zuzügl. 25,00 € Materialkosten
Messerschmiede-Kurs; pro Person: 170,00 €
zuzügl. 55,00 € Materialkosten

Kontakt & Anfahrt

Ilmtalschmiede Schwarz
AP: Andreas und Benedikt Schwarz
Im Dorfe 13

99438 Hetschburg

Tel.: +49 (0)36458 42188
E-Mail:

ERLEBNISFINDER

150 Ideen für Ihre Urlaubs- und Ausflugsziele im Weimarer Land

 

Filter

  • Filtermöglichkeit nach Themen:

  • Ursprung, Geist, Entfaltung

Psst… Geheimtipp:

Kombinieren und noch mehr Weimarer Land erleben …
Verstrickte Stadtgeschichte

Verstrickte Stadtgeschichte

Wollige Zeiten in ApoldaMaschenmode im Akkord, damals zumindest. Heute wird in Apolda feinste Strickware für internationale Modedesigner produziert.  © Weimarer Land TourismusÜber 400-Jahre Strickindustrie, davon gibt es einiges zu erzählen in...

mehr lesen
Grüne Hundertwasser Träume

Grüne Hundertwasser Träume

Ein buntes Mitmachangebot für Familien und KinderDas Kunsthaus Apolda Avantgarde ist bekannt und beliebt für seine wechselnden, internationalen Ausstellungen. Ihr denkt, das ist doch eh nur etwas für Erwachsene? Hier nicht, denn wir fordern Euch zu einer kreativen...

mehr lesen
image_pdfDruckversion