Restaurant Venerius, Eckolstädt

Bad Sulza

 

Gar nicht weit, östlich von Apolda, vorbei an Feldern, Obstbäumen und Wiesen weist unvermittlt ein stilvoll designtes Schild in sanften lila-Tönen den Weg zu einem der Top-Restaurants im Weimarer Land. Das Restaurant Venerius ist eine Entdeckung, da sind sich Koch Felix Thomas und seine Gäste, die oft eine weite Anfahrt auf sich nehmen, einig.

IN THE MIDDLE OF NOWHERE – DAS RESTAURANT VENERIUS

 

Wir sorgen für Überraschungsmomente in mehrfacher Hinsicht: Inmitten dörflicher Beschaulichkeit offenbart sich unser Spitzenrestaurant, ausgestattet mit modernstem Interieur. Hinzu kommt eine hochgelobte Kochkunst, die eine Verbindung zwischen Tradition und Moderne schafft.

Dort, wo man es kaum vermutet, verbirgt sich ein echter Gourmettempel! Innerhalb von wenigen Jahren ist unser „Venerius“ über Thüringens Grenzen hinaus bekannt geworden. Geschätzt wird unser besonderes Ambiente, die Herzlichkeit unseres gesamten Teams und die ausgezeichnete Küche. Unser Chef de Cuisine Felix Thomas kocht am liebsten im Crossover-Stil: Ob mediterran, asiatisch oder kreolisch – von allen Kontinenten dieser Erde werden Einflüsse aufgenommen und in köstlichen Menüs neu interpretiert. Unsere Speisekarte wechselt jeden Monat, so können wir gezielt auf saisonale Produkte zurückgreifen und auch die tollen Produkte der Lieferanten aus der Region mit verarbeiten. Bei uns wird alles hausgemacht – frisch und modern.

Weimarer Land Mahlzeit

Gut zu Wissen

Öffnungszeiten:

Do & Fr ab 17 Uhr
Sa & So ab 11:30 Uhr
Mo – Mi Ruhetag

Ausstattung/Speisekarte:

Restaurant mit 70 Sitzplätzen
40 Plätze auf der Terrasse
Ein Veranstaltungsraum für bis zu 65 Gäste

Kontakt & Anfahrt

Restaurant Venerius
OT Eckolstädt/ Darnstedter Straße 23
99518 Bad Sulza

Tel.: +49 (0)36421 35556
Mobil: +49 (0)176 55459709
Fax: +49 (0)36421 35557

E-Mail:
Website: www.restaurant-venerius.de

Entfernungen

Vielleicht gefällt Ihnen auch ...

Weitere Angebote im Weimarer Land
Call Now Button