Lange Nacht der Museen

21. Mai 2022 , ab 14:00 Uhr | – Up To Date

Wir waren nie weg- wir haben nur pausiert!

In der „Langen Nacht“ kann man sich im Weimarer Land 2022 wieder auf Spurensuche begeben. Die flächendeckende Vielfalt der beteiligten Museen, Werkstätten, Galerien und Kirchen von Altdörnfeld bis nach Tiefengruben lässt den Facettenreichtum des Weimarer Landes aufblitzen und verschmilzt Natur, Landschaft, Werkstätten und Kunst zu einer ganz besonderen Mischung.

Kommen Sie und lassen Sie sich inspirieren! Besondere Highlights laden zum Staunen ein!

Museen, Sammlungen, Galerien, Kirchen und Ausstellungen entführen Sie in ihre faszinierende Welt und halten außergewöhnliche Veranstaltungangebote für Sie und Ihre Lieben bereit.

Erleben Sie die „Lange Nacht der Museen“ und entdecken Sie wieder einzigartige Schätze, innovative Ideen, traditionelles Handwerk und vieles mehr.

spielende Hunde am Ilmtalradweg

Im GlockenStadtMuseum ist der Goldene Spatz zu Gast! Ein anderes fliegendes Wesen kann man vielleicht in Münchengosserstädt treffen? Dort wohnt die sagenumwobene Meule im Kirchturm und kommt nur alle 100 Jahre hervor. Vielleicht sind sie zur Langen Nacht um? Oder Sie erleben die Film – Nacht im Museum Baumbachhaus?

Kommen Sie und lassen Sie sich inspirieren!

Luftballons weisen den Weg!

Machen Sie die Nacht zum Tag – genießen Sie das Weimarer Land!

Folgende Orte laden zum Entdecken ein:

Altdörnfeld, Apolda, Bechstedtstrass, Bergern, Blankenhain, Eberstedt, Kiliansroda, Kranichfeld, Leutenthal, Münchengosserstädt, Nohra, Tannroda, Tiefengruben u.a.

Eintrittspreis: 5,00 €

* Kinder sind eintrittsfrei

Eintrittskarten sind in allen beteiligten Museen und Werkstätten des Kreises Weimarer Land erhältlich.
Der Eintritt ist einmalige zu entrichten und berechtigt zum Besuch aller genannten Museen, Galerien und Werkstätten des Kreises Weimarer Land (Kirchen sind eintrittsfrei)

Entdecken Sie jetzt unsere Weimarer LandUrlaub-Arrangements!

Read on!

More news from the Weimarer Land

Cornelia Schleime. An den Ufern ferner Zungen

Cornelia Schleime. An den Ufern ferner Zungen

Neue Ausstellung im Kunsthaus Apolda Avantgarde vom 01.Mai – 03.Juli 2022 Konzeption: Dr. Andrea Fromm, Hamburg   Die in Berlin, Brandenburg und auf La Palma arbeitende Autorin, Filmemacherin, Malerin und Performerin Cornelia Schleime (* 1953) gehört zu den...

mehr lesen
25. Goethewanderung

25. Goethewanderung

07. Mai 2022 , ab 08:00 Uhr | - Up To Date Liebe öffnet die Herzen, Natur die Seele und Kultur den Geist - Wandern Sie mit uns am 07. Mai 2022 ab 08:00 Uhr von Weimar aus zum 25. Jubiläum auf Goethes liebstem Wanderweg!   Der Liebe wegen schrieb Goethe nicht nur...

mehr lesen
Ernst Barlach und Käthe Kollwitz

Ernst Barlach und Käthe Kollwitz

"Über die Genzen der Existenz" Ausstellung im Kunsthaus Apolda Avantgarde vom 15.01. bis 18.04.2022 Schon früh konzipierten Ernst Barlach (1870-1938) und Käthe Kollwitz (1867-1945) ihre künstlerische Arbeit im Widerspruch zu einer als kalt empfundenen, vom...

mehr lesen
image_pdfDruckversion