Content-Security-Policy: script-src ;

Auf digitalen Wegen die Schätze des Weimarer Landes erkunden

Geocachingtour in Bad Berka

Entfaltung

Aktiv auf spannender Geocaching-Tour rund um Bad Berka.

 

Diese moderne Art der Schnitzeljagd verbindet Neugier, Naturaktivität und Technikaffinität. Mit einem GPS-Navigationsgerät lässt man sich zu den Koordinaten des verborgenen Schatzes navigieren, der gern mit einem eigenen kleinen Gegenstand für die nächsten Schatzsucher erweitert werden kann.

Angebote:

N

Schnuppertour Geocaching

Diese Besonderheiten gibt`s hier außerdem zu entdecken:

N

Bad Berka: staatlich anerkannter Ort mit Heilquellenkurbetrieb

N

Kneipp-Anlagen am Goethebrunnen

N

Ausgedehntes Wander- und Radwegenetz

N

Sehenswürdigkeiten: „Goethehaus“, Evangelische Kirche St. Marien, Edelhof, Coudray-Haus, Zeughaus

Gut zu Wissen

Buchbare Zeiten/Dauer/ Termine/Öffnungszeiten:

jeden ersten Samstag im Monat von März bis Oktober
9:00 bis 11:30 Uhr
Treffpunkt: Goethebrunnen

Kosten Leistung p. Person, ggf. Buchungsoptionen:

Kosten: 3,00 € /Person.

Anmeldung erforderlich
max. 6 Personen

Kontakt & Anfahrt

Tourist-Information Bad Berka
Ansprechpartner: Cornelia Sedlacek
Goetheallee 3
99438 Bad Berka

Tel.: +49 (0)36458 5790
E-Mail:

ERLEBNISFINDER

150 Ideen für Ihre Urlaubs- und Ausflugsziele im Weimarer Land

 

Filter

  • Filtermöglichkeit nach Themen:

  • Ursprung, Geist, Entfaltung

Psst… Geheimtipp:

Kombinieren und noch mehr Weimarer Land erleben …

Picknickdecken-Sommertheater

Picknickdecken-Sommertheater

Bühne im GrünenSommer, Sonne, draußen sein! Was passt da besser als eine Open-Air-Bühne? Der romantische Garten am Hoftheater in Niederzimmern lädt zu unterhaltsamen Sommertagen ein.  © Hoftheater NiederzimmernIn Niederzimmern, am Fuße des...

mehr lesen
SUP auf´s Wasser fertig los!

SUP auf´s Wasser fertig los!

Stand-Up-Paddling am Stausee HohenfeldenEinfach mal die Perspektive wechseln und die Natur von einer anderen Seite entdecken, das können Sie jetzt stehend leicht beim SUPPEN oder sogenannten "Stehpaddeln" auf dem Stausee Hohenfelden.  © Michelle...

mehr lesen
image_pdfDruckversion